Schokoladen Tarte

Heute habe ich einen Schokoladen-Kuchen gebacken, den ich vor ein paar Tagen bei einer Freundin gegessen habe. Ich fand ihn so großartig, dass ich ihn unbedingt noch mal machen musste. Es braucht eigentlich nur wenige Zutaten und noch weniger Zeit um das ultimative Suchtmittel herzustellen. Ausgerechnet heute hatten wir aber nicht genug Butter im Haus und so wurde der Mann noch mal zur Tankstelle gescheucht 🙂 es hat sich aber definitiv gelohnt und wird ganz bestimmt noch oft wiederholt!→ weiterlesen

Rosenbaisers

Heute hatten weder die Kinder noch ich die Muße für eine große Torte (ja, so was gibt’s bei uns auch 😉 ) und da wir heute keinen Besuch hatten und auch sonst nichts großes anstand, gab’s zum Sonntags-Disney-Film nur einen Naschi-Teller. Die kleinen Rosen-Baisers schmecken irgendwie soo lecker nach früher und Mama und sehen dabei so schön aus, dass man sie auch ziemlich gut für den Valentinstag oder eine Hochzeit machen kann.→ weiterlesen

Zucchini-Kuchen

Es läuft, mein kleines Garten-Projekt. Ziemlich gut sogar! So gut, dass wir nun einen Zucchini-Überschuss haben… Jeden Abend Gemüse-Pfanne mit Zucchini finde ich auf die Dauer nun doch etwas langweilig – es wird deswegen heute etwas „experimentell“. Ich habe immer mal von Zucchini Kuchen gehört, habe ihn aber selbst bisher noch nie gegessen, geschweige denn gebacken. Macht aber nichts, das Rezept ist so easy und schnell gemacht, das konnte man einfach mal ausprobieren 😉 Das Fazit: mache ich wieder! Der Kuchen ist eine richtige Schoko-Bombe und die geraspelte Zucchini macht den Kuchen so wunderbar saftig 🙂→ weiterlesen

Beeren-Baiser

Heute Morgen war ich mit meinem Mädchen endlich mal wieder in Ruhe auf dem Markt. Die Jungs haben wir zuhause gelassen und konnten so ganz in Ruhe ein bisschen Bummeln. Ich finde, es macht einfach so sehr viel mehr Spaß, Lebensmittel frisch auf dem Markt auszusuchen und zu kaufen, als an irgendeiner Theke im Supermarkt… ein paar nette Gespräche mit den Marktfrauen, hier und da was zum Naschen fürs Kind – der perfekte Start ins Wochenende 🙂 Unsere Errungenschaften werden nun natürlich gleich in eine tolle Sommertorte umgewandelt: Beeren-Baiser! Die frischen Johannis- und Stachelbeeren eingebettet in einer Vanille-Schmand-Creme auf Dinkel-Mandel-Boden (ich bin ja sonst ehrlich gesagt nicht immer der Öko-Freund, aber an mancher Stelle schmeckt es einfach so sehr viel besser!) und mit einer leckeren Baiser-Decke. Das Rezept ist unglaublich einfach, dafür aber extra lecker 😉→ weiterlesen

Schoko-Himbeer-Muffins

Backen ist bei uns Familien-Sache! Mein Mini-Mädchen liebt es, mit mir in der Küche zu stehen, ständig an der Teigschüssel zu naschen und dabei fast vom Küchenstuhl zu fallen. Inzwischen ist sie alt genug, dass sie mir stolz wie Bolle alleine die Eier aufschlägt und Mehl-Sieben ist fast schon eine Leidenschaft geworden. Auch ihr großer Bruder findet das großartig und kommt für’s Backen sogar mal hinter seinem Lego-Imperium hervor 🙂 Alle 2 Wochen dürfen sich die Kinder wünschen, was gebacken wird – und das heutige Briefing lautete (mal wieder…) Schokolade. Viiieel Schokolade. Ok gut, für Papa sollte es auch noch sein. Und so sind es nun extra schokoladige Schokoladen-Cupcakes geworden. Mit Herz für Papa und ein bisschen Himbeer-Mascarpone für mich. Mist, die sehen so hübsch aus – ich hätte sie mir für den nächsten Hochzeitstag aufheben sollen…→ weiterlesen