Disney Coco Torte

* Kooperation * Heute zeige ich euch ein Projekt, das mich sehr stolz macht! Ich wurde vor ein paar Wochen gefragt, ob ich Lust habe, zum Filmstart des neuen Disney Pixar Films Coco eine passende Torte zu machen! Was für eine Frage, oder?! Ich kann mir kaum vorstellen, dass jemand keine Lust haben könnte 😉 

Nach ein paar Tagen Planung, Überlegung und etwa 1000facher Sichtung des Trailers stand dann endlich ein grober Fahrplan und ich wusste, wie ich mir meine Torte vorstelle. Es konnte also losgehen und nach und nach entstanden die verschiedenen Charaktere und meine Torte erwachte zum Leben 🙂 Bunt sollte es werden und bloß nicht zu gruselig. Ich glaube, das hat ganz gut geklappt. Oder was meint ihr? (Gebt mir Feedback auch gerne auf Instagram oder Facebook)

Wir hatten das Glück und durften uns den Film schon vorab anschauen. Ehrlicherweise war ich bei der Thematik zuerst etwas skeptisch und war gespannt, wie mein gerade erst 5jähriges Mädchen, das sich bisher mit dem Thema Tod an sich noch nicht sehr intensiv beschäftigt hat, wohl darauf reagieren würde. Aber der Film ist so lustig, bunt und fröhlich – ich kann ihn euch nur wärmstens empfehlen 😊 Wir hatten einen wunderschönen Mama & Lene Ausflug und sind beide ganz verliebt in Miguel, Dante und Co. Ich fürchte fast, wir müssen zum Kinostart am 30.11. noch einmal ins Kino 😉 Den Trailer könnt ihr euch hier anschauen: Coco Trailer

So, und nun bin ich gespannt, wie ihr die Torte findet 💗

Wie immer habe ich natürlich alles für euch fotografiert und euch die passenden Tutorials zusammen gepackt. Wenn euch das Coco-Fieber packt, seid ihr also bestens gerüstet und könnt eure Kinder glücklich machen 🙂

Los geht’s mit Miguel:

Und sein süßer Freund Dante:

Hector darf auf keinen Fall fehlen 😉 :

Und ein bißchen Zusatz-Deko ist auch immer gut 😉

Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim aus- & rumprobieren und freu mich, wie immer, sehr auf eure Ergebnisse 💗

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.